Tag Archives: chateau de Versailles

Chateau de Versailles

Besuchen Sie das Château de Versailles und Spaziergang in der Parkanlage

Wenn Sie nur eine Reise von Paris, machen diese Reise in die Heimat des Sonnenkönigs. Wenn das Wetter schön ist, können einen ganzen Tag, damit Sie das Schloss besuchen kann und machen den größten Teil des Parks.

Vom Bahnhof aus biegen Sie rechts in die Avenue du Général de Gaulle und links auf die Avenue de Paris für einen ersten Blick auf das Schloss. Um es überschaubar für Kinder, kleben an die State Apartments (1), die einen lebendigen Sinn der Herrschaft von Louis XIV zu geben. Die 240-Meter-langen Hall of Mirrors – mit seinen Kronleuchtern, bemalten Decke, und 17 Spiegel mit 17 Fenstern aufgereiht – wie giltery heute, wenn sie voll von Touristen, wie es war, wenn sie voll der Höflinge. Im Schlafzimmer des Königs, vorstellen, die aufwendige Zeremonien jeden Tag, als er aufwachte und ging zu Bett in der Öffentlichkeit zu sehen. Hinter dem Schloss liegen die formalen Gärten (2). Besuch auf einem Sommer-Wochenende, wenn die Quellen geben eine erstaunliche Display mit Wasserstrahlen spritzenden aus vergoldeten Statuen und zum Einsturz Marmor Kaskaden. Lassen Sie den Garten durch das Tor auf der rechten Seite des Bassin d’Apollon. Bevor Sie den Grand Canal erstreckt sich quer durch den Park, mit einem Steg (3), wo man Ruderboote mieten. Es gibt Platz in Hülle und Fülle für den Betrieb oder um ein Picknick (stock up zuvor auf der Place du Marché Notre-Dame in der Stadt). Sie werden ein Café und Eis-Creme finden, steht auf der rechten Seite des Tores. Nutzen Sie die breite Allee, die schräg verläuft nach rechts, um zu erreichen das Petit Trianon (4), die minipalace wo Marie Antoinette entgangen formalen höfischen Lebens (viele Szenen im Film von Sofia Coppola Marie ANTOINETTE wurden hier gedreht), und die Hameau (5), mit ihre strohgedeckten Milch-und Wassermühle, wo sie vergessen könnte die Prüfungen des Seins eine Prinzessin.

 U-Bahn-Station: Versailles-Rive Gauche (RER-Linie C)