Tag Archives: eiffel tower

TOUR EIFFEL

Besuchen Sie den Eiffelturm

Die bekannteste Sehenswürdigkeit in Paris ist eine todsichere mit Kindern treffen – und mit den Eltern das Glück, ein Vorwand, um es nach oben zu haben.

Heute ist es schwer, Paris ohne den Eiffelturm (1) vorstellen. Die Eisenkonstruktion ist gekommen, um die Stadt symbolisieren – nicht schlecht für etwas, das ursprünglich dazu gedacht war, zu einer vorübergehenden Denkmal von Gustave Eiffel für die Weltausstellung in 1889 der Welt errichtet, um den hundertsten Jahrestag des Französisch Revolution zu feiern. Zu dieser Zeit das höchste Gebäude der Welt auf 1 024 Fuß 6 Zoll war (es ist jetzt 1 063 Meter, einschließlich der Antenne). Es zieht mehr als sechs Millionen Besucher pro Jahr, also bereit sein, für ein Ticket (ohne Voranmeldung) warten. Wenn es zwei Erwachsenen sind, kann man klids ergreifen, um die Pools und Spielplatz in der Nähe des Champ de Mars Gärten (2) oder für eine Fahrt auf dem Karussell (3) in der Nähe von Pont de Sully, während der andere steht im Einklang (Linien zu erforschen sind kürzer in den Abend und bewölkten Tagen). Nehmen Sie den Aufzug bis zur ersten und zweiten Ebene. Auf Level 1, ein Restaurant oder einen Drink in der Höhe 95 brazsserie (die mit kleineren Kindern können die Self-Service-Cafeteria auf der gegenüberliegenden Seite, die eine Terrasse hat, ziehen); nach Hause schicken Postkarten postalisch Tour Eiffel von der Post; Besuchen Sie die Cineiffel; Blick in die Feroscope zu sehen, wie der Turm gebaut wurde, und sehen, wie viele Denkmäler können Sie bevor Sie deren Namen auf der Foto-Panoramen zu erkennen. Dann nehmen Sie den Aufzug bis an die Spitze. An einem klaren Tag können Sie mehr Meilen zu sehen, aber es ist auch schön bei Nacht, wenn die Stadt beleuchtet. Versuchen Sie es auf die Stunde, wenn der gesamte STRUKTUR glänzt mit Tausenden von kleinen Lichtern.

tour-eiffel
U-Bahn-Station: Bir-Hakeim (Linie 6), Trocadero (Linie 6,9)

Basilique du Sacre Coeur

Ein Weg, um Paris zu entdecken

Klettern die endlosen Stufen von Sacré Coeur wir schnell merken, warum so viele Touristen in diese schöne Stadt zu besuchen. Ob Sie zum ersten oder zehnten Mal auf die Stadt der Lichter, die Sie nie umhin, für seinen Charme fallen. Oben auf dem Hügel von Montmartre Sie die Basilika, in der Hingabe an das Herz Jesu, ein ungewöhnliches Angebot zu einer Zeit, als viele Basilika Maria geweiht wurden gebaut wurde zu finden. Von hier aus bietet einen einmaligen Ausblick auf die Stadt, mit Blick auf die Dächer von Paris und natürlich den Eiffelturm. Hinter der Basilika der Suche nach den wahren Herzen von Paris mit den gepflasterten Straßen, die zu dem berühmten Place du Tertre, wo die Künstler zu malen, zu sammeln. Finden Sie Ihren Weg den Hügel hinunter, werden Sie Pigalle, das Rotlicht-Viertel, wo nur Erwachsene zu wagen sollten zu finden, sondern auch, wenn Sie f ind wird das Moulin Rouge, wo man die schönen Tänzerinnen ansehen cancan the night away.

Ein Besuch des Eiffelturms ist eine Voraussetzung für jede erste-Timer in Paris, so stellen Sie sicher Warteschlange früh aufstehen, aber das Warten ist definitiv gelohnt. Wir empfehlen ebenfalls, griff nach einer Tabelle in einem der Cafés rund um Trocadéro bei Einbruch der Dunkelheit, um es aus einem anderen Blickwinkel zu sehen, wie es funkelt und leuchtet am Abend, ein Moment, daß auch die Pariser Liebe, egal wie oft man es sehen.

spa

spaIf Sie ein regelmäßiger Besucher dann geht es um Entspannung zu finden und die verborgenen Schätze der Stadt zu bieten hat. Wenn Sie nach unten Wind dann gibt es keinen besseren Ort als Ken Club, wo Sie Unterzeichnung Caritas Gesicht und Körper entdecken können. Das exklusive Massage Massage dauert eine Stunde und die Hälfte und beginnt mit den Füßen und endet mit einer wohltuenden Kopf reiben. Nach dem Peeling und feuchtigkeitsspendende Haut schlagen wir auch ein Bad im Pool zu verlängern Sie Ihren Tag im Luxus-Spa. Wenn Sie sich für mehr ein made-to-Maßnahme Behandlung, dann Kopf bis Le Spa Anne Semonin au Bristol. Das Spa bietet Massagen, ätherischen Ölen, die auf der Grundlage Ihrer spezifischen Bedürfnisse und Präferenzen gewählt werden zu übernehmen. Die Öle sind ausgewählt und vor Ihnen gemischt, indem Sie einen intimen und persönlichen Touch.

Trocadero – Eiffelturm

esplanade du trocadero

Esplanade du Trocadero

Von der Esplanade du Trocadéro, haben Sie einen außergewöhnlichen Blick auf die Pools unten, die Gärten, die Seine und den Eiffelturm. Gebaut für die Weltausstellung 1937, gibt es zwei Pavillons, die von gebogenen Flügel fort, dass das Palais de Chaillot, ausgekleidet mit vergoldeten Bronzestatuen darstellen. Dieses Set befindet sich ein Theatersaal und mehrere Museen: Die Museen des Menschen und der Marine, die neue Stadt für Architektur und Kulturerbe und die Chaillot-Theater.

la tour eiffel

Der Eiffelturm

Mit mehr als sechs Millionen Besucher, Inbegriff Paris seit 1889, die “Große Dame” hat im Jahr 2007 ein Rekordniveau erreicht. Für einen fantastischen Panoramablick über die Stadt, gehen die Treppe hinauf oder fahren mit dem Aufzug. Wenn das Wetter schön ist, können Sie 90 km lang! Am unteren, dem Champ-de-Mars ist eine der größten grünen Flecken in Paris mit 65 Hektar.

quai-branly

Das Musée du Quai Branly

Primitive Kunst gewidmet, dieses Museum zeigt Gegenstände aus Ozeanien, Asien, Afrika und Amerika. Nach der Kurve des Flusses, ist das Museum von einem üppigen Garten umgeben.