Notre Dame de Paris

Wandern rund um Notre-Dame

Diese Wanderung weist auf die Highlights der Notre-Dame, Paris berühmte gotische Kathedrale.

Start vor der Kathedrale Notre-Dame (1). Holen Sie sich upo schließen: die drei Türen sind absolut in Skulpturen Heiligen und Engeln abgedeckt. Bevor Sie ein, bei der Suche nach dem Bronze Star in den Kirchplatz außerhalb eingestellt. Dies ist Point Zero (2), von denen vor Ort Entfernungen von Paris nach allen Städten in Frankreich gemessen werden. Gehen Sie in die Kathedrale, die zwischen 1163 und 1363 gebaut, um die steigenden gotische Kirchenschiff zu bewundern. Der Eingang in die Türme von Notre-Dame (3) ist outisde (bereit sein, in der Schlange warten). Der Aufstieg beginnt mit 255 Stufen auf den Nordturm – ideal für Kinder, die eine Herausforderung lieben, wenn auch nicht geeignet für Kleinkinder, dann überquert die Galerie des Chimères, die Auge-um-gibt Blickkontakt mit fantastischen steinerne Monster, die South Tower . Eine weitere 147 Schritte Runde gelangen Sie auf die Bourdon (eine riesige Glocke) und auf das Dach für einen fantastischen Panoramablick. Dies ist, wo Quasimodo in der berühmten bok von Victor Hugo Der Glöckner von Notre-Dame lebt vorstellen, daß er mit der Glocke und herumkriechen inmitten der Wasserspeier. Zurück am Boden, am Ende der Kirchplatz, Abstieg in die Krypta Archéologique (4), U-Bahn-Ausgrabungen, dass die Bits eines römischen Hafen und mittelalterliche Geschäfte, Häuser und Kirchen zu offenbaren. Es ist nicht leicht herauszufinden, was alles ist, aber es gibt einen guten Sinn für all die verschiedenen Menschen, die hier über Hunderte von Jahre gelebt haben. Danach austoben in der Nähe Garten (5) oder schauen Sie das Ass Rollerbladers, sich vor der Pont au Double (6).

Notre-dame Metro-Station: Cité Saint-Michel (line4)