Spaziergang im Louvre – Modern Pyramid in das alte Ägypten

Louvre

Mehr als ein Kunst-Museum, dem Louvre wurde auch eine königliche Palast seit Jahrhunderten. Entdecken Sie eine unterirdische Festung, ägyptische Mumien, und fünf-legged Stiere.

Der Louvre kann entmutigend sein. So bringen Sie diese am Leben für Kinder, kombinieren eine Auswahl ihrer Kunstschätze mit Spuren der königlichen Vergangenheit. Von rue de l’Amiral de Coligny, Spaziergang durch die Cour Carrée (1) zu sehen, die Fassaden des Renaissance-Palastes. Dann gehen Sie durch den Bogen in die Cour Napoléon. Geben Sie durch die gläserne Pyramide (2), des Museums moderner Eingang, einen überraschenden Kontrast zur historischen Architektur. Unter der Pyramide, eine Karte abholen an der Information. Kopf-an-der Sully-Flügel zu entdecken, die dicken Mauern und Gräben des mittelalterlichen Louvre (3), eine Festung, direkt in das heutige Gebäude begraben. Die meisten Kinder lieben das Alte Ägypten Ausstellung (4) auf dem Boden oben befindet. Bewundern Sie die riesigen Sphinx und mehr über Bestattungsriten und Mumifizierung. (Erklärung Karten in mehreren Sprachen sind in jedem Zimmer zur Verfügung.) Suchen Sie die Katze und Vogel Mumien. Eine weitere Etage höher, geben Sie die Mastaba von Achethotep, eine kleine Pyramide aus ca. 2400 v. Chr. breitete Zurück nach unten, finden Sie auf der orientalischen Antiquitäten-Abteilung, wo der massive Cour de Khorsabad (5) assyrischen Stiere geflügelten hält. Graf ihre Beine. Fällt Dir etwas seltsam? Der Nähe befinden sich zwei Innenhöfe voller französisch Skulptur – verpassen Sie nicht die lebendige Pferde von Marly (6). Nehmen Sie den Ausgang Richtung der Pyramide zurück zum Warenkorb Flur. Im Carrousel du Louvre unterirdisches Einkaufszentrum, dem Louvre Children’s Bookshop (7) trägt Titel in Englisch. Fertig bis auf die Universal Resto (8), die Gerichte aus der ganzen Welt bietet.

U-Bahn-Station: Louvre-Rivoli (Linie 1), das Palais Royal (Linie 1, 7)