Spaziergang im Jardin des Tuileries

tuileries

Trampoline, ein Jahrmarkt, und impressionistische Kunst machen diesen Klassiker Paris Park ein beliebtes Ausflugsziel für Kinder.

Start direkt vor dem Louvre auf dem Arc du Carroussel (1), einem Triumphbogen mit einem Pferd gezogenen Wagen an der Spitze. Achten Sie auf die Skulpturen von Aristide Maillol zwischen den Hecken auf jeder Seite. Die Bronzefiguren von Frauen vertreten sortiert Zeiten und Empfindungen, wie Spring, Nigh und Trauer. Kinder fragen, um herauszufinden, was jeder Statue symbolyzes. Gehen Sie die Treppe hinunter in den Jardin des Tuileries. Auf beiden Seiten der breiten Kiesweg sind Pfade, Schwimmbäder Skulpturen und einige Cafés, wo Sie Mittagessen, Snack, kaufen oder essen können Sandwiches und Getränke zu gehen. Geben Sie Kleinkinder ein Pony reiten (2) oder mieten Sie ein Segelboot Spielzeug (3) in den Pool schwimmen. In der Rue de Rivoli Seite finden Sie einen Spielplatz (4), ein Karussell (5) zu finden, und ein Trampolin bouncy Park (6) geeignet für Kinder im Alter 2-14. Ein Vergnügungspark befindet sich im oberen Terrasse im Juli und August. Auf der Seine sde, Pilze wachsen riesige Skulpturen unter realen Gemüse in den Gemüsegarten (7), wo die Kinder im Garten Kurse finden können. Das Musée de l’Orangerie (8) ist bekannt für seine beiden ovalen Räume entworfen, um große Gemälde Monets Seerosen in Giverny Anzeige bekannt. Er legte großen Wert auf verschiedenen Zeiten des Tages-und Jahreszeiten lassen – ob Kinder arbeiten können, wann sie gemalt wurden. Kinder werden auch die Gemälde von Auguste Renoir, Paul Cezanne und Henri Rousseau, sowie die Chaim Soutine’s Little Pastry Chef, die im Keller sind. Lassen Sie von der Place de la Concorde zu verlassen.

U-Bahn-Station: Palais Royal (line1, 7), Tuileries (Linie 1) und Concorde (Linie 1, 8, 12)