Jardin du Luxembourg Paris

Ein Spaziergang im Garten von Luxemburg

Einer der schönsten Parks von Paris, ist der Jardins du Luxemburg mit Aktivitäten für Kinder verpackt.

Geben Sie durch den Haupteingang am Boulevard Saint-Michel – es gibt zwei gute Eis Ständen vor den Toren – und mit gesenktem Kopf den breiten Schotterweg Allee. Biegen Sie rechts ab nach dem Musikpavillon (wo die Konzerte stattfinden, im Sommer nachmittags). Die gemütliche Café (1) bietet Snacks, Salate und einfache warme Speisen. Am Ende des Weges, mit gesenktem Kopf die Treppe zum Médicis Fontaine (2) und sehen Sie sich seine Angst Cyclops Skulptur. Dies ist ein guter Ort, um die Enten zu füttern, so denken Sie daran, Brot zu bringen. Suchen Sie riesige schwarze Karpfen lauern im Wasser. Verfolgen Sie Ihre Schritte und folgen Sie der Balustrade, die Statuen von Französisch-Königinnen. Dann hinunter zum Teich (3), wo man Spielzeug Segelboote im Sommer gemietet werden. Schlendern pas des Palais du Luxemburg (jetzt Französisch Senat). Der Jardin de la Roseraie (4) hat Sandkästen für die Kleinen und Bänke für die Eltern. Diese Seite des Parks ist ein Bienenstock der Tätigkeit, mit Menschen zu spielen Tennis, Schach und Basketball, für Kinder gibt es Ponyreiten (5), altmodische Schiffschaukel, eine Handkurbel Jahrgang Karussell, und die Marionetten-du Luxemburg (6 ) Puppentheater. Zwar zeigt (Mittwoch, Samstag, Sonntag) sind in Französisch, viele der Geschichten, wie Les Trois Petits Cochons (The Three Little Pigs), wird das kennen. Der Spielplatz in der Nähe (7) hat ein Eintrittsgeld, sondern bietet mehr abenteuerliche Rutschen und Klettern Strukturen (für Kinder bis 12 Jahre) als die meisten Paris Spielplätze. Wenn Sie im Voraus geplant, entspannen Sie bei einem Picknick auf einer der beiden Wiesen (8,9) für Familien mit Kindern vorbehalten.

luxembourg
U-Bahn-Station: Luxemburg (RER-Linie B)